Öffentlichkeitsfahndung mit Foto Unbekannter will mit gefundener Kreditkarte Geld in Neunkirchen abheben – jetzt sucht die Polizei nach ihm

Neunkirchen · Bereits im Sommer hat ein Mann im Zug seine Geldbörse verloren. Ein Unbekannter versuchte daraufhin, mit dessen Kreditkarte Geld abzuheben. Jetzt hat die Polizei ein Foto des Verdächtigen veröffentlicht.

Neunkirchen:  Fahndungsfoto - Mann will mit gefundener Kreditkarte Geld abheben
Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Am 6. Juni verlor ein Mann im Zug zwischen Saarbrücken und Neunkirchen seine Geldbörse, in der sich seine Kreditkarte befand. Noch am selben Tag versuchte ein Unbekannter, an drei Geldautomaten in Neunkirchen Geld abzuheben.

Seine Abhebungsversuche waren erfolglos, allerdings wurden sie von den Überwachungskameras in den jeweiligen Banken aufgezeichnet. Die Beamten gehen davon aus, dass der Täter die Geldbörse zuvor unterschlagen hat.

 Wer kennt diesen Mann? Die Polizei Neunkirchen bittet im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahnung um Mithilfe.

Wer kennt diesen Mann? Die Polizei Neunkirchen bittet im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahnung um Mithilfe.

Foto: LIBi

Nun ist eine öffentliche Fahndung nach dem Mann ausgeschrieben. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Falls jemand den Mann kennt oder ihn gesehen hat, solle er sich bei der Polizeiinspektion Neunkirchen unter Tel. (0 68 21) 2030 melden.

(nia)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema