Inzidenz weiter hoch : 31 neue Corona-Fälle im Landkreis

Das Gesundheitsamt meldete am Dienstag 31 neue Corona-Fälle im Landkreis Neunkirchen. Wie eine Sprecherin des Landratsamtes mitteilte, kommen 16 infizierte Personen aus der Kreisstadt, zehn aus Ottweiler, eine aus Eppelnborn, drei aus Merchweiler und eine aus Spiesen-Elversberg.

Damit steigt die Gesamtzahl der Infektionen auf 6037 Personen, 5639 gelten als genesen.