EZB senkt Zinsen auf historisch niedriges Niveau

EZB senkt Zinsen auf historisch niedriges Niveau

Frankfurt/Main. Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise hat die Europäische Zentralbank die Zinsen im Euro-Raum auf den niedrigsten Stand seit Einführung des Euro festgelegt. Gestern senkte die EZB den Zins um 0,5 Prozentpunkte auf 2,0 Prozent und damit zum vierten Mal in Folge seit Oktober

Frankfurt/Main. Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise hat die Europäische Zentralbank die Zinsen im Euro-Raum auf den niedrigsten Stand seit Einführung des Euro festgelegt. Gestern senkte die EZB den Zins um 0,5 Prozentpunkte auf 2,0 Prozent und damit zum vierten Mal in Folge seit Oktober. Mit der erneuten Zinssenkung reagiert die EZB auf die sich verschärfende Wirtschafts- und Finanzkrise in Europa. Zudem hatte sich die Inflation im Euro-Raum in den vergangenen Monaten deutlich abgeschwächt. Für Februar signalisierte EZB-Präsident Jean-Claude Trichet eine Zinspause, schloss aber einen weiteren Zinsschritt für März nicht aus. dpa