| 21:05 Uhr

Leserbrief Doppelhaushalt 2019/2020
Erst politischen Sumpf erforschen

Doppelhaushalt 2019/2020

So, so! Da sollen demnächst Schulden abgebaut werden. 80 Millionen Euro pro Jahr. Macht bei gleich bleibendem Schuldzinsniveau schlappe 175 Jahre bis zur letzten Rate. Und da spricht der Ministerpräsident von „Meilenstein“! Die von den „alten“ Parteikollegen erhoffte Anpassung ans System scheint ja zu laufen, von wegen neue Besen und so weiter. Allein ein einprozentiges Ansteigen des heute bekannt niedrigen Zinsniveaus kostet 140 Millionen zusätzliche Schuldzinsen pro Jahr.. Bevor Hans in „Meilenstiefeln“ laufen möchte, sollte er wie versprochen Meter für Meter durch den politischen Sumpf kriechen!


Heinz Drechsler, Illingen