Lernmethode: Entspannt und konzentriert arbeiten lernen

Lernmethode : Entspannt und konzentriert arbeiten lernen

„Entspannt lernen – konzentriert arbeiten“ ist die Informationsveranstaltung am Merziger Peter-Wust-Gymnasium (PWG) überschrieben, die heute, am Montag, 10. September, 19 Uhr, im Raum 101_KA1, dem ehemaligen Musiksaal, stattfindet.

Immer mehr Kindern falle der Schulalltag schwer – sei es durch Konzentrationsprobleme, Lese-, Schreib- und Rechenschwächen oder andere Lernstörungen. Manchmal seien es die Stofffülle und gestiegene Anforderungen, die den Kindern zu schaffen machen, teilte das PWG mit. Welche Möglichkeiten haben Eltern, ihr Kind zu unterstützen? Antworten gibt Referentin Ursula Meiser. Dazu gibt es Tipps und Anregungen rund um die Themen Lernen und Hausaufgaben. Dazu zählt etwa „Was gehört zu einem guten Lernumfeld für Kinder?“. Sie erläutert Ernährung, Biorhythmus und Lernzeiten und gibt Tipps in Theorie und Praxis, wie das Gehirn aktiviert werden kann. Auch zeigt die Referentin Strategien bei Lern- und Hausaufgabenproblemen. Eine Abschlussdiskussion ist ebenfalls geplant.