| 20:12 Uhr

Enteignung von HRE-Aktionär in Sicht

Enteignung von HRE-Aktionär in SichtMünchen/Berlin. Wenige Tage vor dem Ablauf des staatlichen Übernahmeangebots für den Immobilienkonzern Hypo Real Estate wird die Enteignung des Großaktionärs J.C. Flowers immer wahrscheinlicher

Enteignung von HRE-Aktionär in SichtMünchen/Berlin. Wenige Tage vor dem Ablauf des staatlichen Übernahmeangebots für den Immobilienkonzern Hypo Real Estate wird die Enteignung des Großaktionärs J.C. Flowers immer wahrscheinlicher. Flowers kündigte am Donnerstag an, er werde seine Aktien nicht zum Preis von 1,39 Euro an den Bund verkaufen und notfalls rechtliche Schritte einleiten. Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) entgegnete, dann werde es eine Enteignung geben. dpaHöhere Verlustebei MotorolaSchaumburg. Mit einem weiteren Sparkurs will der US-Handyhersteller Motorola gegen tiefrote Zahlen und sinkende Umsätze kämpfen. Motorolas Verlust fiel im erstenQuartal mit 231 Millionen Dollar (175 Mio Euro) nochmals 20 Prozent höher aus als ein Jahr zuvor. Der Umsatz brach um 28 Prozent auf knapp 5,4 Milliarden Dollar ein. dpaFielmann investiert in der KriseHamburg. Die Optikerkette Fielmann will 2009 mehr als 50 Millionen Euro in Produktion, Infrastruktur und Ausbau von Niederlassungen investieren. Bis Jahresende sollen 25 neue Filialen eröffnet werden. Gleichzeitig wurde im ersten Quartal trotz Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weniger Gewinn erwirtschaftet. ddp