Enjoy Jazz mit Herbie Hancock, Ornette Coleman, Brad Mehldau

Enjoy Jazz mit Herbie Hancock, Ornette Coleman, Brad Mehldau

Mannheim. Mit dem Ornette Coleman Quartet wird am 2. Oktober das 10. Enjoy Jazz-Festival der Städte Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen ein sechswöchiges Jazz-Furioso einläuten

Mannheim. Mit dem Ornette Coleman Quartet wird am 2. Oktober das 10. Enjoy Jazz-Festival der Städte Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen ein sechswöchiges Jazz-Furioso einläuten. Am Tag darauf wird Herbie Hancock gastieren und in seinem Gefolge dann auch Brad Mehldau und Joshau Redman im Duett, beide ferner auch in ihrer klassischen Triobesetzung, sowie Holly Cole (mit Tom Waits-Songs). Enjoy Jazz begeht nicht den Fehler, nur auf Olympier zu setzen, sondern will auch den noch nicht völlig Etablierten ein Forum sein. Neben der Nils Wülker Group feat. Stacey Kent gastieren etwa das Neil Cowley Trio, dessen Debütalbum "Displaced" frenetisch bejubelt wurde, oder Humcrush feat. Sidsel Endresen. Paul Weller und die Französin Camille komplettieren als Genrefremde das beglückende Programm (www.enjoyjazz.de). Der Vorverkauf läuft. cis