Energiespar-Tour durch die Saar-Kommunen

"Im Jahr 2012 eine Million Kilowattstunden Energie sparen", so lautet das Ziel der energis und ihrer Stadtwerkepartner, die gemeinsam mit vielen Saarländerinnen und Saarländern dafür sorgen wollen, dass unsere Heimat zur Vorbildregion für Energieeffizienz wird. Aus diesem Grund starteten die saarländischen Energieversorger vor kurzem die Aktion "Sparlandmeister"

"Im Jahr 2012 eine Million Kilowattstunden Energie sparen", so lautet das Ziel der energis und ihrer Stadtwerkepartner, die gemeinsam mit vielen Saarländerinnen und Saarländern dafür sorgen wollen, dass unsere Heimat zur Vorbildregion für Energieeffizienz wird. Aus diesem Grund starteten die saarländischen Energieversorger vor kurzem die Aktion "Sparlandmeister". Jeder kann bei der Sparlandmeisterschaft mitmachen und schon durch kleine Verhaltensänderungen wertvolle Energie sparen. Diesen Aufruf von energis unterstützt auch die Saarbrücker Zeitung.

Jetzt den Energiespar-Truck

von energis besuchen

Um den saarländischen Bürgerinnen und Bürgern das Thema näher zu bringen, findet ab 5. Juli eine mehrwöchige Energiespar-Tour durch saarländische Gemeinden statt. Los geht es in Weiskirchen. Wer Fragen zu Energiesparen, Wärmedämmung, innovativer Heizungstechnik, Solarenergie und innovativer Elektro-Mobilität hat, sollte auf jeden Fall den Energiespar-Truck von energis besuchen.

In zahlreichen Gemeinden liefern die Energieberater von energis und ARGE SOLAR wertvolle Ratschläge zur energetischen Gebäudesanierung und Verbesserung der Energieeffizienz. Vielerorts erklären Experten der Bank 1 Saar, welche Möglichkeiten der Finanzierung sich empfehlen. Aber nicht nur informieren kann man sich bei der Sparlandmeister-Tour, sondern aktiv dazu beitragen, dass das Ziel - eine Million Kilowattstunden Energie zu sparen - erreicht wird.

Besuchen können Sie den Energiespar-Truck im Juli und August unter anderem in Weiskirchen, Nonnweiler, Otzenhausen, Schmelz, Rehlingen-Siersburg, Losheim, Perl, Eppelborn, Mettlach/Orscholz, Riegelsberg, Überherrn, Wallerfangen, im Mandelbachtal, Friedrichsthal Tholey, Merzig, Ottweiler und Bous.

Einen smart fortwo

electric drive gewinnen

Das Mitmachen bei der Aktion "Sparlandmeister" lohnt sich übrigens gleich doppelt und dreifach. Denn erstens schont man die Umwelt, zweitens den eigenen Geldbeutel und drittens gibt es für alle Teilnehmer auch noch direkt satte Rabatte auf energieeffiziente Heizsysteme. So bekommt beispielsweise jeder, der mitmacht, bis zu 500 Euro Nachlass auf einen Brennwertkessel, eine Wärmepumpe oder eine Solaranlage der neuesten Generation. Eine ganz besondere Überraschung wartet auf alle Teilnehmer der Aktion "Sparlandmeister". Sie nehmen automatisch an einer großen Verlosung mit tollen Preisen teil. Passend zum Thema E-Mobilität winken als Hauptpreise ein umweltfreundlicher smart fortwo electric drive, ein Vectrix Elektroroller und ein Elektro-Fahrrad. PR/mcg

Mehr informationen

Energie- und Finanzierungsexperten direkt "vor der Haustür" erleben kann man an den folgenden Tagen bei der Roadshow von

energis und ARGE SOLAR:

Donnerstag, 5. Juli:

Weiskirchen, Marktplatz

Freitag, 6. Juli:

Nonnweiler, Kaufhaus Becker

Samstag, 7. Juli:

Otzenhausen bei Neukauf

Alle weiteren Termine im Juli und August werden zeitgerecht veröffentlicht.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort