| 20:46 Uhr

Leserbrief Pfleger arbeiten nachts nicht mehr allein
Eine respektable Leistung

Nachtschicht nicht allein

Die SZ hat bei der Überschrift: „Pfleger arbeiten nachts nicht mehr allein“ wieder unsere Frauen hintangestellt. Vielen – auch mir – gefällt das nicht. Es muss mit etwas Aufmerksamkeit nicht sein, zumal über 80 Prozent der „Pfleger“ Krankenschwestern oder Pflegerinnen sind. Zum Thema selbst beglückwünsche ich die SHG-Leitung. Bei der restriktiven Krankenhausfinanzierung eine respektable Leistung. Hoffentlich setzt die Groko zügig die im Koalitionsvertrag angekündigte Kombination von Fallpauschalen und Pflegepersonalkostenvergütung um. Wir brauchen mehr Pflegekräfte mit erheblich besserer Bezahlung.