| 20:49 Uhr

Leserbrief Dantons Tod von Georg Büchner, Premiere
Ein Polit-Soziopath wird hier installiert

Premiere „Dantons Tod“

Bei aller Liebe und Respekt vor der exzellenten künstlerischen Leistung des gesamten Ensembles: Hier wird ein Polit-Soziopath mit Burn-Out in Latexhöschen „auf den Marmorklippen der Revolution“ installiert, hinter der die heroisch-titanenhafte, gespaltene Persönlichkeit des Revolutionärs in nebulösen Dunst entschwindet. Die dualistisch-psychoanalytisch angelegte Spannung in der Persönlichkeit des Danton durch den Schriftsteller und psychiatrisch versierten Mediziner Georg Büchner war eher gedämpft und ohne größere Dramatik.