| 20:46 Uhr

Leserbrief Interview Peter Altmaier
Ein Lob istnicht berechtigt

Interview Peter Altmaier

Das Lob von Peter Altmaier für das Sondierungspapier kann nicht überzeugen. Zum einen sind die paritätisch finanzierte Krankenversicherung oder die Garantie des Rentenniveaus bis 2025 aus SPD-Perspektive eher Peanuts, da ersteres nur eine Rückkehr zum alten Status-Quo bedeutet und letzteres ohnehin fast schon so galt. Zum anderen gibt es Bereiche wie die Digitalisierung, die viel zu kurz kommen. Deshalb fehlen innovative Impulse, um Deutschland wirklich voranzubringen, zumal Länder wie Dänemark beweisen, dass ambitionierte Klimaziele in Verbindung mit dem grünen Wirtschaftswachstum durchaus bis 2020 erreichbar sind.



Rasmus Ph. Helt, Hamburg