Disney-Aktionäre besiegeln Marvel-Kauf

Disney-Aktionäre besiegeln Marvel-Kauf

Disney-Aktionäre besiegeln Marvel-Kauf New York. Der Einzug von Spider-Man bei Micky Maus ist unter Dach und Fach: Die Aktionäre von Marvel Entertainment stimmten dem Kauf des Comic-Verlags durch den Unterhaltungsriesen Disney zu, wie Marvel mitteilte. Der Kauf hat den Angaben zufolge ein Volumen von etwa 4,3 Milliarden Dollar (drei Milliarden Euro)

Disney-Aktionäre besiegeln Marvel-Kauf New York. Der Einzug von Spider-Man bei Micky Maus ist unter Dach und Fach: Die Aktionäre von Marvel Entertainment stimmten dem Kauf des Comic-Verlags durch den Unterhaltungsriesen Disney zu, wie Marvel mitteilte. Der Kauf hat den Angaben zufolge ein Volumen von etwa 4,3 Milliarden Dollar (drei Milliarden Euro). Aus dem traditionsreichen Verlag kommen auch Superhelden wie die X-Men, die Fantastic Four, Hulk oder Iron Man. Disney soll mit der Übernahme die Rechte für alle mehr als 5000 Marvel-Figuren bekommen. dpaBahnchef sieht 2010 als SchicksalsjahrBerlin. Bahnchef Rüdiger Grube hat die Belegschaft in einem Schreiben auf das "Schicksalsjahr" 2010 eingeschworen. Denn die Konjunkturflaute belastet das Geschäft der Deutschen Bahn empfindlich. Vor allem die Güter-Sparte ist betroffen, die im ersten Halbjahr 2009 rote Zahlen einfuhr. Konzernweit sackte das Ergebnis ebenfalls ab, liege aber deutlich in den schwarzen Zahlen, so Grube. Im Gesamtjahr 2009 sei ein Gewinn von "weit über einer Milliarde Euro" zusammengekommen. Die Bilanz 2008 hatte noch ein Plus von 2,48 Milliarden Euro vor Zinsen und Steuern ausgewiesen. Ein Sparprogramm soll bis 2014 zwei Milliarden Euro einbringen. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung