Discounter setzen Preiskampf fort: Pflanzenöle und Schokoriegel billiger

Discounter setzen Preiskampf fort: Pflanzenöle und Schokoriegel billiger

Berlin. Die deutschen Lebensmitteldiscounter setzen ihren Preiskampf auch im neuen Jahr fort. Der Marktführer Aldi und mehrere andere Discounter senkten gestern ihre Preise unter anderem für Frühstücksflocken, Pflanzenöle und Snacks

Berlin. Die deutschen Lebensmitteldiscounter setzen ihren Preiskampf auch im neuen Jahr fort. Der Marktführer Aldi und mehrere andere Discounter senkten gestern ihre Preise unter anderem für Frühstücksflocken, Pflanzenöle und Snacks. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) sagte nach einem Rundgang bei der Agrar- und Ernährungsmesse Grüne Woche, sie sehe den "erbitterten Wettbewerb" mit "großer Besorgnis". Im vergangenen Jahr hatten die Discounter insgesamt zwölf Mal die Preise gesenkt. Die Billig-Supermarktketten versuchen damit, ihre Marktanteile auszuweiten. Gestern verkündeten zunächst Aldi und Penny die Preissenkungen, die Discounter Norma, Plus und Netto zogen wie üblich mit. So senkt Aldi die Preise von Erdnüssen, Pistazien und Schokoriegeln um zehn Cent. Sonnenblumenöl wird knapp 25 Prozent billiger, Rapsöl zehn Prozent. Auch bei Dosenmais und Schattenmorellen senkt der Discounter die Preise. Norma will bei den gleichen Warengruppen die Preise senken, bei Netto und Plus wird auch Käse billiger. Die Discounter erklärten, sie gäben Preisvorteile beim Einkauf an die Kunden weiter. Aigner warnte vor einem Qualitätsverlust bei Lebensmitteln. Diese müssten in Deutschland wieder eine höhere Wertschätzung erhalten. Die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) hatte "den ruinösen Preiswettbewerb" kritisiert und dessen "unverzügliche Beendigung" angemahnt. Die Preissenkungsspielräume durch günstiger gewordene Rohstoffe seien "längst ausgereizt", die Verbraucher zeigten sich fast unbeeindruckt von den Billigangeboten. Laut BVE vertreiben die Billig-Supermärkte 44 Prozent der Lebensmittel in Deutschland.afp

Mehr von Saarbrücker Zeitung