| 19:14 Uhr

Die Option Scheidt wäre interessant

Leserbrief von H.-T. Burgard Rudolf Becker,Saarbrücken

Ich muss Herrn Burgard widersprechen. Die Verbindung zur Uni/Dudweiler wurde 2000/2001 untersucht, aber über den Meerwiesertalweg. Ergebnis: negativ. Der erwartbare Nutzen reiche nicht aus, um diese Investition in wohl dreistelliger Millionenhöhe zu rechtfertigen. Die Option Scheidt wäre trotzdem interessant. Schon in den 90ern überlegte man, den Bahnhof Scheidt unter die Straßenbrücke zu verlegen und mit dem Bus Richtung Uni zu verknüpfen. Das würde die Verbindung aus Saarbrücken und aus Richtung St. Ingbert zur Uni verbessern. Die Überlegung wurde nicht weiter verfolgt.