Die entscheidenden Hürden auf dem Weg zum Studium

Die entscheidenden Hürden auf dem Weg zum Studium

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um an der HTW studieren zu können?Grundvoraussetzung ist die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife oder ein gleichwertig anerkannter Abschluss. Sie müssen sich mit dem Abschlusszeugnis bewerben, das letzte Halbjahreszeugnis genügt nicht

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um an der HTW studieren zu können?Grundvoraussetzung ist die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife oder ein gleichwertig anerkannter Abschluss. Sie müssen sich mit dem Abschlusszeugnis bewerben, das letzte Halbjahreszeugnis genügt nicht. Zusätzlich ist für internationale Studiengänge eine entsprechende Spracheignung nachzuweisen. Eine abgeschlossene Berufsausbildung, ein freiwilliges soziales Jahr und Ähnliches verbessern Ihre Zulassungschancen.

In welchen Berufsbereichen kann ich nach einem Geschichtsstudium eine Anstellung finden?

Beispielsweise in Archiven, Museen, Verlagen, im Kulturbereich oder auch als Lehrer.

Wo kann ich mich nach der Ausbildung zum Mechatroniker mit Fachhochschulreife für ein Ingenieurstudium für Sicherheitstechnik oder für ein Studium Wirtschaftsingenieurwesen in der Region bewerben?

Den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bietet die HTW an, den Studiengang Sicherheitstechnik die Fachhochschule Trier.

Wird an der HTW ein Bewerber mit Abitur bevorzugt?

Nein, Bewerber mit Fachhochschulreife und mit allgemeiner Hochschulreife werden gleich behandelt.

Ich studiere Betriebswirtschaftslehre und möchte entweder zu einem Studium wie Gesundheitsmanagement oder zu einer Berufsausbildung im Gesundheitsbereich wechseln. Welche Ausbildungsberufe kommen in Betracht?

  • Zähigkeit und Ehrgeiz führen zum Ziel
  • Studium mit Einkommen
  • HTW bietet neuen Studiengang zum Thema Pflege

Unter anderen eine Ausbildung als Ergotherapeut, Physiotherapeut, Logopäde, Kranken- und Gesundheitspfleger oder als Operationstechnischer Assistent. Falls Sie beispielsweise einen Studiengang wie Gesundheitsmanagement in Betracht ziehen, sollten Sie daran denken, dass dieser Studiengang einen großen Anteil an wirtschaftswissenschaftlichen Lerninhalten hat.

Kann ich mich nach der Fachoberschule Design auch für den Studiengang Soziale Arbeit bewerben?

Ja, aber Sie müssen für dieses Studium noch ein acht- bis zwölfwöchiges Praktikum ableisten.

An den meisten Hochschulen ist dieser Studiengang zulassungsbeschränkt.

Was kann ich machen,wenn ich mein Jurastudium abbreche?

Sie sollten sich an das Hochschulteam der Berufsberatung und gleichzeitig auch an einen Arbeitsvermittler wenden, um sich über mögliche Maßnahmen zu informieren. Die Ausbildungsberatungen der Kammern helfen mit Anschriften von Betrieben, wo Sie sich für eine Ausbildung bewerben können.

Mehr von Saarbrücker Zeitung