| 20:37 Uhr

Ein widerspenstiger Gartenbewohner
Distel ist Staude des Jahres 2019

Bonn. () Disteln sind optisch schön, beliebt bei Insekten und werden zudem als Heil- und Färberpflanze genutzt. Der Bund deutscher Staudengärtner hat deshalb nicht nur eine einzelne Pflanzenart, sondern die ganze Gruppe der Distel zur „Staude des Jahres 2019“ ernannt. dpa

Beliebt bei Gärtnern ist vor allem das in Stahlblau leuchtende Flachblatt-Mannstreu und die bläulichen oder weißen Blütenstände der Kugeldistel. Als Arzneipflanze wird die Mariendistel seit der Antike geschätzt.