| 20:53 Uhr

Leserbrief Peter Mögling
Die Debatte ist Zeitverschwendung

Hakenkreuz-Glocke

Es ist schlimm, was während der Hitlerzeit in Deutschland passiert ist und die Geschehnisse werden immer wie ein Schatten auf unserer Geschichte liegen. Dass man heute aber immer wieder über NS-Symbole an Kirchenglocken, Baudenkmälern u.Ä. diskutiert, finde ich reine Zeitverschwendung, denn was geschehen ist, lässt sich  durch Entfernen irgendwelcher Symbole nicht ungeschehen machen. Die, die diese Diskussion anstoßen, müssten dann ja auch das Saarland abschaffen, denn bei der Volksabstimmung am 13. Januar 1935 verhalfen die Saarländer Hitler zum ersten großen Erfolg (Rückgliederung!).