Deutschland ist mit 1,5 Billionen Euro verschuldet

Deutschland ist mit 1,5 Billionen Euro verschuldet

Wiesbaden. Nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes waren die öffentlichen Haushalte (einschließlich Extrahaushalte) in Deutschland zum Jahresende 2008 insgesamt mit 1517,1 Milliarden Euro am Kreditmarkt verschuldet. Gegenüber dem Vorjahresstand ist das ein Anstieg um 14,9 Milliarden Euro oder ein Prozent

Wiesbaden. Nach ersten vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes waren die öffentlichen Haushalte (einschließlich Extrahaushalte) in Deutschland zum Jahresende 2008 insgesamt mit 1517,1 Milliarden Euro am Kreditmarkt verschuldet. Gegenüber dem Vorjahresstand ist das ein Anstieg um 14,9 Milliarden Euro oder ein Prozent. Während die Schulden beim Bund um 19,2 Milliarden Euro auf 956,9 Milliarden Euro anstiegen, sanken die Kreditmarktschulden bei den Ländern um rund eine Milliarde Euro auf 481,7 Milliarden Euro. red