| 20:13 Uhr

Püttlingen
Der Lemmes pickt im Buchhandel

Püttlingen. Eine Autorenlesung steht am Donnerstag, 12. April, 19 Uhr, im Rahmen von „erLESEN – Literaturtage im Saarland“ auf dem Programm der Püttlinger Buchhandlung Balzert (Pickardstraße): SZ-Redakteur Marco Reuther liest aus seinem Saarland-Fantasy-Roman „Der Lemmes – Das Saarland hat ein Geheimnis“: Zur Rettung des letzten Lemmes müssen die Helden der Geschichte kreuz und quer durchs Saarland reisen und dabei in die saarländische Vergangenheit eintauchen. So klärt sich auch die Frage: wer oder was ist eigentlich dieser Lemmes aus dem freundlichen saarländischen Vorwurf: „Du bist wohl vom Lemmes gepickt?“

Am Donnerstag, 19. April, 19 Uhr, folgt an gleicher Stelle eine Premiere: Der Schiffweiler Autor Michael Beer liest aus dem neuen Roman „Belas & Euryn – Die Warnung des Allbios“, der in einem Saarland beginnt, das in ferner Zukunft liegt.


Reservierungen in der Buchhandlung unter Tel. (0 68 98) 6 27 07.