| 20:12 Uhr

Leserbrief Analyse: Eine kurze Geschichte der Fake News
Der heilige Paulus sah das Potenzial

Geschichte der Fake News

Gestatten Sie mir eine kurze Anmerkung: Als Begründer des Christentums gelten nicht die Evangelisten, sondern der sogenannte heilige Paulus. Dieser ist Jesus zwar persönlich nie begegnet, er hat aber das Potenzial, das die jüdische Sekte namens Christen für die Ausübung von Macht und Einfluss bietet, erkannt und weidlich genutzt. Seine Nachfolger tun dies bis heute, darauf vertrauend, dass die Dummen nie alle werden.