| 00:00 Uhr

Das Volk hat eben so entschieden

schweiz Das Volk hat ebenso entschieden Zum Artikel „Die Eidgenossen lassen den Schlagbaum fallen“ (SZ-Ausgabe vom 10. Februar) Die hilflose Wut der selbsternannten guten Europäer in Politik und Medien ist geradezu amüsant.

Einige müssen in diesen Tagen noch einmal lernen, was Demokratie heißt - Volksherrschaft eben. Dabei wissen sie doch alles so viel besser als das dumme Volk und die sogenannten "Populisten". Über die Schweiz wissen die wenigsten von uns genug, um darüber zu urteilen, was richtig oder falsch ist und für wen. Was aber jeder Politiker wissen muss, ist, dass in der Schweiz das Volk der Chef ist. Auf diese Weise wurde der Schweiz etwa der Unsinn des Euro erspart, der Europa verarmt. Jedoch: In Brüssel schließt man, dass nicht sein kann, was nicht sein darf.

Rudolf Müller, Saarbrücken