Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:33 Uhr

Leserbrief Maaßen warnt vor IS-Kindern
Das sind einfach nur Verbrecher

Maaßen warnt vor IS-Kindern

In diesem Artikel stört mich die Bezeichnung „Kämpfer“ für IS-Angehörige. Kämpfer sind laut Duden etwa Soldaten in der Schlacht oder Sportler, die Mann gegen Mann mit- oder gegeneinander kämpfen. Dass sich dabei an Regeln gehalten wird, ist selbstverständlich. Da aber Terroristen schlicht und einfach nur Verbrechen begehen, sollte man sie auch als solche bezeichnen, als Verbrecher. Mir gefiele es sehr, in Zukunft in der SZ zu lesen und bei ARD und ZDF zu hören, dass IS-ler keine Kämpfer, sondern schlicht und ergreifend nur Verbrecher sind. Und ich bin sicher, ich bin nicht der Einzige, der so denkt.