| 21:11 Uhr

Leserbrief OB Britz fordert mehr Polizeipräsenz
Das schürt Angst vor Zuwanderern

OB Britz zur Messer-Attacke

Es ist vielsagend, dass gerade ein Mitglied der Partei, die die Polizei in den 90ern „abschaffen“ wollte, für mehr Polizeipräsenz ist. Woher nehmen, trotz steigendem Aufgabenpotenzial und sinkenden Personenzahlen? Es ist die Frage, wie lange sich die Beamten immer wieder vor den in den Dreck gefahrenen Karren spannen lassen. Aber auch mehr Polizei wird die jungen Ausländer nicht dazu bewegen, ihre Messer beiseite zu legen. Was kann ihnen schon groß passieren? Solche sich wiederholenden Vorgänge schüren gegenüber Zuwanderern nicht nur Inakzeptanz, sondern auch eine verständliche Angst.