| 20:43 Uhr

Leserbrief PCB-Messungen
Das Gift PCB verdunstet nicht

Leserbrief v. Christoph Klein

Wer Schadstoffe in die Umwelt einbringt, begeht eine schwere Straftat, sagt das Gesetz. RAG und LUA scheren sich einen feuchten Kehricht darum. Das Umweltministerium weiß wohl nicht, wie hoch die in den Klinkenbach abgelassene Brühe mit Giften wie PCB belastet ist, und das LUA genehmigt der RAG, damit die kleinere der Halden in Reden zu löschen. Geht’s ums Geld sparen? Bei den Kosten der Halden-Umgestaltung hätte man sauberes Wasser aus der Portokasse zahlen können. Der Umweltfrevel wird verharmlost: Wasser verdunstet, sagen die einen, nichts geht ins Grundwasser, die anderen. PCB verdunstet nicht!