| 20:25 Uhr

Das ganze Spektrum kreativer Vielfalt

Der Kunsthandwerkermarkt in der Eisenbahnhalle bietet ein hochwertiges Angebot.
Der Kunsthandwerkermarkt in der Eisenbahnhalle bietet ein hochwertiges Angebot. FOTO: GMLR / Stadt Losheim
Die Losheimer Eisenbahnhalle ist über Pfingsten wieder Schauplatz des Internationalen Kunsthandwerkermarktes. Bei der mittlerweile 15. Auflage locken über 80 Aussteller mit kreativer Vielfalt.

Das hochwertige Angebot und das außergewöhnliche Flair der unter Denkmalschutz stehenden Eisenbahnhalle haben die Veranstaltung in den vergangenen Jahren zu einer echten Erfolgsgeschichte gemacht. An Pfingstsonntag und Pfingstmontag, 20. Und 21. Mai, ist es nun wieder so weit. Über 80 Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aus mehreren Ländern stellen in und um die Halle ihre kreativen Arbeiten vor.


Um das hohe Niveau des Marktes zu halten, bei dem ausschließlich Unikate angeboten werden, haben die Veranstalter erneut nur ausgesuchte Aussteller eingeladen. Die Besucher dürfen sich daher auf die gesamte Bandbreite kreativer Vielfalt freuen.



Das Angebot umfasst Glaskunst, Keramik, Schönes für Haus und Garten, Kunst-Postkarten, Drechselarbeiten, kreative Mode, Unikatschmuck aus Silber, Gold, Glas und Edelsteinen, Malerei, Holz-Spielzeug, Lederarbeiten, Holzskulpturen, Klöppelarbeiten und vieles andere mehr. Zahlreiche Kunsthandwerker bieten auch Vorführungen an und demonstrieren ihre Arbeitsweise. So können die Besucher live mitverfolgen, wie das eine oder andere Kunstwerk entsteht.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt: Das Kunsthandwerkerbistro bietet Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Zusätzlich lädt ein gemütlicher Getränkeausschank im Außenbereich zum Verweile ein und serviert zudem ein Angebot an kleinen Speisen wie Rostwurst, ofenwarme Panini und belegte Baguettes. ⇥

⇥Gemeinde Losheim/om

xxxxx. Foto: Gemeinde Losheim
xxxxx. Foto: Gemeinde Losheim FOTO: Oliver Morguet