| 20:27 Uhr

Leserbrief Fluglärm
Das funktioniert nicht auf Dauer

Fluglärm

Obwohl wir uns seit Jahren an einiges gewöhnen „durften“, was die werktägliche stundenlange Dauerbedröhnung durch militärische Übungsflüge, größtenteils amerikanischer Verursacher, angeht, hat der momentane Fluglärm Ausmaße erreicht, dass dieser selbst bisher unbeeindruckten Bürgern unangenehm auffällt. Wenn es um acht Uhr morgens losgeht und abends noch von 21.15 bis 22.40 Uhr gelärmt wird, legt man es darauf an, Unmut zu erzeugen. Die Verursacher können sich anscheinend sicher sein, dass die Politik hinter ihnen steht und jeden Protest ihrer Bürger ignoriert. Auf Dauer funktioniert das nicht ...