| 20:20 Uhr

Riegelsberger Marktfest
Buntes Treiben, Unterhaltung und großes Feuerwerk

Bereits zum siebten Mal findet der Drachenboot-Outdoorcup statt.
Bereits zum siebten Mal findet der Drachenboot-Outdoorcup statt. FOTO: BeckerBredel
Riegelsberg. Zum großen Marktfest mit Herbstmarkt und verkaufsoffenem Sonntag lädt Riegelsberg vom 1. bis zum 3. September ein. Das Fest findet mit Livebands, großem Feuerwerk und vielem mehr erneut vor dem Rathaus statt. red

Eröffnet wird das Marktfest am Freitag, 1. September, traditionell mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Klaus Häusle um 19 Uhr. An zahlreichen Essens- und Getränkeständen lässt es sich in gemütlicher Atmosphäre ausgelassen feiern und das Genießen kommt auch nicht zu kurz. Der Gewerbeverein wird sich und seine Arbeit zudem ebenfalls vorstellen. Auf der großen Showbühne ist für beste Unterhaltung gesorgt. Um 20 Uhr will die Band „Magic“ mit bekannten Hits das Marktfest rocken. Die fünfköpfige Band hat ein breitgefächertes Repertoire an englischen und deutschen Hits aus den Bereichen Rock und Pop. Mit Hits von Künstlern wie Queen über ABBA bis Robbie Williams und den Rolling Stones wird alles vertreten sein. Auch die bekannten Songs von Die Ärzte, Westernhagen, DJ Ötzi und Wolfgang Petry sind im Programm zu finden.


Nicht minder stimmungsvoll wird es am Samstag ab 19 Uhr: Wer kennt nicht das mitreißende saarländische Urgestein DJ Kasimir? Kaum ein angesagter Saarbrücker Club, in dem er nicht schon als Resident-DJ den Rhythmus der Nacht vorgegeben hat. Wie kein Zweiter beeinflusst DJ Kasimir seit gefühlten Ewigkeiten sowohl als DJ als auch als Veranstalter die Club- und Partyszene im Saarland. Von seinen DJ-Anfängen im Canossa und Gloria Palast über Schwimmschiff, Blau und Club Seven bis hin zu seinen aktuellen Engagements im Club Number One und den Ü30-Partys in der Saarbrücker Congresshalle durfte er eine beeindruckende Reihe von Locations durch seinen unverwechselbaren Stil mitprägen. Die Tanzfläche stets sicher im Griff, überrascht er immer wieder durch seine musikalische Bandbreite. Hauptsache die Tanzfläche rockt. Um 22.30 Uhr steht ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm. Der Riegelsberger Himmel wird von einem spektakulären Musik-Feuerwerk der Firma Drumm erhellt. Danach legt DJ Kasimir weiter auf.

 Der Sonntag startet um 12 Uhr mit dem traditionellen Herbstmarkt. Bürgermeister Klaus Häusle und Ortsvorsteher Heiko Walter werden hierfür das Startzeichen geben. Zahlreiche Stände und Anbieter laden zum Bummeln und Verweilen ein und überraschen die Besucher mit ihrem bunten Mix an Produkten und Dienstleistungen. Für die jungen Besucher dreht ein Kinderkarussell seine Runden. Die Markfeststände bereiten den Mittagstisch und sorgen für das leibliche Wohl. Ziegenkäse, Wein, Schmuck, Honig, Gesundheitstipps, Kunst, Unterhaltung und vieles mehr wird von zahlreichen Anbietern zusätzlich vorgestellt. Abwechslungsreich wird auch das Nachmittagsprogramm, das um 14.30 Uhr beginnt. Den musikalischen Ausklang von Marktfest und Herbstmarkt übernimmt ab etwa 17.30 Uhr die Nachwuchs-Band -As it happens-. Die Schülerband aus dem Köllertal ist die Gewinnerband des letztjährigen Wettbewerbs „Musictrain2016“ und besteht aus den folgenden Mitgliedern: Philipp Adam (Gitarre, Gesang), Dennis Faas (Gitarre), Lukas Grün (Bass, Gesang) und André Trouvain (Schlagzeug). Zu ihrem Repertoire gehören bekannte Songs von Bands wie Deep Purple, The Police, Status Quo oder den Beatles.



 Die Veranstalter wünschen allen Besuchern viel Vergnügen beim dreitägigen Marktfest und Herbstmarkt 2017 in Riegelsberg. Gerne ist man eingeladen, mit Familie, Freunden und weiteren Gästen nach Riegelsberg zu kommen und gemeinsam zu feiern. ⇥ PR/bo