Boeing meldet nach Software-Update erfolgreiche Testflüge mit 737 Max

Nach Software-Update : Boeing meldet Erfolge bei 737 Max

Boeing hat nach eigenen Angaben bereits 96 Testflüge gewarteter Flugzeuge der umstrittenen Modellreihe 737 Max absolviert. Ziel sei eine Prüfung von Software-Aktualisierungen im automatischen Steuerungssystem gewesen, teilte Konzernchef Dennis Muilenberg mit.

Weitere Testflüge mit einer Besatzung würden folgen. Bei dem Absturz einer Boeing 737 Max waren im März in Äthiopien alle 157 Insassen umgekommen. Im Oktober war in Indonesien ebenfalls eine Maschine des gleichen Modells abgestürzt.

(dpa)