1. Blaulicht

Zweibrücken: Motorradfahrer bei Crash mirt Auto schwerverletzt

Gewerbestraße in Zweibrücken : Motorradfahrer bei Crash mit Auto schwer verletzt

Der Motorradfahrer wurde mit Verdacht auf innere Blutungen ins Krankenhaus gebracht.

In der Gewerbestraße hat sich am 20.08.2021 gegen 18:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer ereignet. Ein 68-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Gewerbestraße in Richtung Contwig. Als dieser auf einen Parkplatz nach links abbog, übersah er hierbei den entgegenkommenden 31-jährigen Motorradfahrer. Trotz eingeleitetem Bremsvorgang, konnte der Zusammenstoß nicht verhindert werden. Der Motorradfahrer fuhr frontal gegen die Beifahrerseite des Pkws. Der Motorradfahrer wurde mit Verdacht auf innere Blutungen ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw wurde die gesamte Beifahrerseite beschädigt (ca. 15.000 Euro Sachschaden). Das Motorrad wurde total beschädigt (ca. 5.000 Euro Sachschaden). Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.