Tragisches Unglück in Wallerfangen-Düren Tod beim Fallschirmsprung – Ermittlungen der Staatsanwaltschaft eingestellt

Wallerfangen · Eine Frau stirbt bei einem Fallschirm-Sprung in Wallerfangen-Düren. Kripo und Staatsanwaltschaft ermitteln, was das Unglück ausgelöst hat. Mittlerweile ist der Fall zu den Akten gelegt.

 Nach dem Tod einer Fallschirmspringerin sind die Ermittlungen beendet. (Symbolbild)

Nach dem Tod einer Fallschirmspringerin sind die Ermittlungen beendet. (Symbolbild)

Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein dramatischer Zwischenfall hat nicht nur die Familie des verunglückten Opfers aus Bayern hart getroffen. Auch im Saarland sorgte es für Betroffenheit. Die Ermittlungsbehörden beschäftigte das tödliche Unglück geraume Zeit. Nun ist das Verfahren eingestellt, wie es von der Staatsanwaltschaft in Saarbrücken heißt.