Unfall zwischen Rohrbach und Spiesen verläuft glimpflich

Unfall auf Landstraße : Unfall zwischen Rohrbach und Spiesen verläuft glimpflich

Am Samstagmorgen gegen 11 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Rohrbach und Spiesen ein Unfall mit drei Autos. Bei diesem Unfall kam ein Renault Kangoo nach einer Kollision mit zwei weiteren Fahrzeugen von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Der Renault blieb auf der Seite liegen. Neben Rettungsdienst und Polizei rückten auch die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Spiesen-Elversberg und der Stadt St. Ingbert an. Beim Eintreffen wurden die Unfallbeteiligten vom Rettungsdienst versorgt. Niemand war eingeschlossen oder eingeklemmt. Die Feuerwehr führte Sicherungs- und Reinigungsarbeiten durch. Den Einsatz beendeten die Wehrleute nach kurzer Zeit. Die Landstraße war während der Maßnahmen vollgesperrt.

(red)
Mehr von Saarbrücker Zeitung