1. Blaulicht

St. Ingbert: Pkw erfasst 12-jähriges Kind und verletzt dieses leicht

Glimpflicher Ausgang : Kind in St. Ingbert von Pkw erfasst

Die Fahrerin des Wagens konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als ein 12-Jähriges Mädchen plötzlich hinter einem Bus auftaucht.

Die eigene Unachtsamkeit wurde einem 12-jährigen Mädchen am Montagvormittag, 6. Januar, in St. Ingbert fast zum Verhängnis. Ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, überquerte die 12-Jährige die Poststraße dirket hinter einem Bus.

Die Fahrerin eines vorbeifahrenden Pkws konnte daraufhin nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Mädchen mit ihrem Wagen, wie die Polizei mitteilt. Auf Grund der geringen Geschwindigkeit des Wagens wurde das Mädchen jedoch nur leicht verletzt und wird vermutlich keine schweren Folgen von dem Unfall davontragen.