1. Blaulicht

Saarbrücken: Gefährliche Verfolgungsjagd - SUV-Fahrer flieht vor Polizei

Nach Frankreich : Saarbrücken: Gefährliche Verfolgungsjagd – SUV-Fahrer flieht vor Polizei

Am frühen Dienstagmorgen fiel der Polizei ein SUV-Fahrer in Völklingen auf. Als ihn die Beamten einer Verkehrskontrolle unterziehen wollten, nahm dieser Reißaus. Es folgte eine gefährliche Verfolgungsfahrt.

Am frühen Mittwochmorgen gegen 4.48 Uhr, näherte sich ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Saarbrücken-Burbach einem in der Hausenstraße in Völklingen parkenden schwarzen SUV.  Beim Erblicken der Polizeibeamten ergriff der Fahrer sofort die Flucht.

Er ignorierte die Anhaltesignale und flüchtete über die sogenannte Velsenstrecke auf der L163 in Richtung Großrosseln und schließlich nach Frankreich. An der Landesgrenze musste die Polizei die Verfolgung abbrechen.

Während der Verfolgungsfahrt über die L163 kam es zu mehreren konkreten Gefährdungen anderer Autofahrer. Bei dem verfolgten Fahrzeug handelte es sich einer Polizeisprecherin zufolge um einen schwarzen SUV der Marke Kia. Verkehrsteilnehmer, die durch den SUV-Fahrer gefährdet wurden, oder Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Saarbrücken-Burbach oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden: (06898/2020).