1. Blaulicht

Riegelsberg: Motorradfahrer nach Crash mit Auto schwer verletzt

Ermittlungen gegen Unfallverursacher eingeleitet : Riegelsberg: Motorradfahrer nach Crash mit Auto schwer verletzt

Ein 65-jähriger Motorradfahrer wurde nach dem Crash mit einem Auto schwer verletzt. Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Unfallverursacher.

Am Dienstag, 14. Oktober wollte ein 87-jähriger Autofahrer in der Saarbrücker Straße in Riegelsberg nach links auf den Parkplatz eines Supermarkts abbiegen. Dabei übersah der aus Heusweiler kommende Pkw-Fahrer ein entgegenkommendes Motorrad. Der 65-jährige Motorradfahrer aus St. Wendel konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und wurde durch die Kollision auf die Motorhaube des Autos geschleudert.

Der 65-Jährige wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei Völklingen hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Unfallverursacher aufgenommen.