Bereits in der Vergangenheit Beschwerden gegen Tierhalter „Ein erschreckendes Bild vor Ort“ – Polizei befreit acht Hunde aus schlechter Tierhaltung in Nonnweiler

Nonnweiler-Kastel · Am Mittwoch hat die Polizei in Nonnweiler-Kastel acht Hunde aus einer Wohnung gerettet. Die Tiere wurden vor Ort so schlecht gehalten, dass gegen die beiden Halter ein Hundehalteverbot erteilt wurde.

Nonnweiler: Polizei rettet acht Hunde aus schlechter Tierhaltung
Foto: dpa/Daniel Karmann
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort