Maskierter Täter sprüht in Niedaltdorf Pfefferspray auf Jugendliche

Plötzliche Attacke : Maskierter Täter sprüht Pfefferspray auf Jugendliche

In Niedaltdorf hat ein Unbekannter am Samstag gegen 21.50 Uhr zwei Jugendliche angegriffen. Ein 15-Jähriger und eine 16-Jährige saßen laut Polizeibericht an einer Bushaltestelle in der Neunkircher Straße, als plötzlich ein etwa 1,80 Meter großer Mann, der mit einer Kapuze sein Gesicht verdeckt hatte, den beiden Pfefferspray ins Gesicht sprühte.

Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Hinweise bitte an die Polizei Saarlouis unter Telefon (0 68 31) 90 10.

Mehr von Saarbrücker Zeitung