1. Blaulicht

Mainzer Straße in Saarbrücken: Polizei greift Mann mit mehr als 5 Promille auf

Einsatz in der Mainzer Straße : Polizei greift 35-Jährigen mit über fünf Promille auf

Eine Streife der Polizei Saarbrücken staunte am Dienstagmorgen nicht schlecht, als sie einen Betrunkenen in der Mainzer Straße auffanden. Der Mann hatte einen ungewöhnlich hohen Alkoholwert.

Die Polizei Saarbrücken hat am Dienstagmorgen in der Mainzer Straße einen schwer betrunkenen Mann aufgegriffen und in eine Saarbrücker Klinik eingeliefert.

Der Mann wurde um 9 Uhr morgens von einem Anwohner gemeldet, der den ihm fremden Mann im Treppenhaus seines Wohnhauses vorfand. Die Polizei fand den Mann dort vor und führte einen Atemalkoholtest durch, der ein erstaunliches Ergebnis zutage förderte: Der Test wies einen Wert von 5,12 Promille auf.

Nicht überraschend: Der Mann war nicht mehr in der Lage, selbstständig zu gehen und musste deswegen zur Behandlung in eine Saarbrücker Klinik eingeliefert werden.