1. Blaulicht

Flächen- und Waldbrand in Landsweiler Lebacher Wehr muss Feuer löschen

Brand : Feuerwehr löscht Flächenbrand in Landsweiler

Wegen eines Flächenbrands musste die Lebacher und Landsweiler Feuerwehr ausrücken. Es wurde niemand verletzt.

In Landsweiler hat am Freitag ein Waldstück gebrannt. Wie die Polizei auf SZ-Anfrage mitteilte, brach das Feuer gegen 14.20 Uhr aus. Ein ortsansässiger Landwirt hatte den Brand bemerkt. Die Feuerwehr rückte mit fünf Fahrzeugen und 30 Feuerwehrleuten aus den Bezirken Lebach, Lebach-West und Landsweiler an, um den etwa 50 Quadratmeter großen Brand zu löschen. „Dabei entstand kein Sachschaden, da das Feuer auf einer gerodeten Fläche ausbrach und kein Baum Feuer fing“, teilt die Polizei mit. Der Einsatz dauerte etwa eine Stunde. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.