Brand am Vormittag Dichter Rauch dringt aus Bürgerhaus in Homburg – Feuerwehr im Einsatz (Fotos)

Homburg · Ein Brand im Bürgerhaus in Homburg sorgte Samstagvormittag für Aufregung im Stadtteil Einöd. Dort drang Rauch aus dem Gebäude. Die Feuerwehr war rasch zur Stelle. Die Polizei zu Ursache und Schaden.

Feuerwehr-Einsatz in Homburg-Einöd: Brand im Bürgerhaus
6 Bilder

Brand im Bürgerhaus – Feuerwehr im Einsatz

6 Bilder
Foto: BeckerBredel

Feueralarm hat es in Homburg am Samstagvormittag, 13. April, gegeben. Es brannte im Bürgerhaus im Stadtteil Einöd. Die Feuerwehr soll schnell an der Unglücksstelle eingetroffen sein, um zu verhindern, dass Flammen um sich greifen. Davon berichtet ein Sprecher der Polizei in der saarpfälzischen Kreisstadt.

Alarm erreicht Feuerwehr und Polizei aus Homburg-Einöd

Demnach hatte ein Notruf die Helfer um 11 Uhr erreicht. Dichter Rauch soll aus dem Gebäude gedrungen sein. Schon bald hatten die Feuerwehrleute raus, wo genau der Brand ausgebrochen war.

Fotos: Festnahme nach Verfolgungsfahrt und Drogenfund in Saarbrücken​
23 Bilder

Festnahme nach Verfolgungsfahrt und Drogenfund in Saarbrücken

23 Bilder
Foto: Thorsten Kremers

So soll eine Mülltonne Feuer gefangen haben, die drinnen stand. Doch noch bevor die Flammen um sich greifen konnten, hatte die Feuerwehr die Lage im Griff. Es habe noch nicht mal eine Stunde gedauert, bis der Brand gelöscht war, meldet der Polizeisprecher.

Ermittler haben erste Hinweise auf die Unglücksursache

Letztlich blieb es dabei, dass nur die Tonne abfackelte. Damit halte sich auch der Schaden in Grenzen. Allerdings brauche es jetzt noch einige Tage, bis der Rauch aus dem Gebäude gezogen ist. Dann dürfte nichts im Wege stehen, das Bürgerhaus wie gewohnt zu benutzen.

Unterdessen sollen die Ermittler erste Hinweise darauf haben, wie es zu dem Zwischenfall gekommen war. So gehen die Beamten nicht von Brandstiftung aus. Vielmehr soll wohl unachtsam Asche in die Tonne geworfen worden sein. Diese sei zuvor nicht vollends gelöscht worden, sodass diese anderen Abfall ansteckte. Um endgültige Klarheit darüber zu erhalten, seien die Fahnder weiter an der Sache dran.

(hgn)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort