1. Blaulicht

Ensheim: 25 Feuerwehrmänner rücken zum Einsatz wegen einer Plastikschüssel aus

In Ensheim : 25 Feuerwehrmänner rücken zum Einsatz aus – wegen einer Plastikschüssel (mit Bildergalerie)

Die Feuerwehr hat bei einem kurzen Einsatz am Mittwochmorgen einen kuriosen Grund für den Alarm festgestellt. Ein Feuer gab es nicht.

Die Feuerwehr wurde am Mittwoch (27. Oktober) zu einem Einsatz in die Ormesheimer Straße in Ensheim gerufen. Gemeldet wurde ein Wohnhausbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Löschbezirk Ensheim und der Löschzug 1 der Berufsfeuerwehr Saarbrücken rückten mit insgesamt 25 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus.

Vor Ort konnte allerdings schnell Entwarnung gegeben werden. Es gab kein Feuer, lediglich eine Rauchentwicklung. Als Grund lokalisierten die Einsatzkräfte eine Plastikschüssel im Backofen in der Küche des Wohnhauses.

Löscharbeiten waren nicht nötig, die Feuerwehrleute mussten die Wohnung lediglich belüften. Nach rund einer halben Stunde konnten die Einsatzkräfte die Wohnung an die Bewohner übergeben und die Einsatzstelle verlassen. Verletzt wurde niemand.