1. Blaulicht

Einbruch in Mehrfamilienhaus in Riegelsberg

Diebe steigen in Mehrfamilienhaus ein : Einbrecher schlagen erneut in Riegelsberg zu

Binnen kurzer Zeit hat es in Riegelsberg zwei Einbrüche gegeben. Nachdem am Freitag ein Haus in der Überhofer Straße betroffen war, hatten es der oder die Einbrecher diesmal in der benachbarten Rathausstraße auf eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus abgesehen.

Erneuter Einbruch in Riegelsberg: Diesmal traf es eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Rathausstraße. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Tat am Montag, 3. Februar, zwischen 17.15 Uhr und 20.30 Uhr. Der oder die Täter gelangten über einen Fußweg hinter das Anwesen, öffneten die gekippte Terrassentür der Wohnung, die im Erdgeschoss liegt. Der oder die Diebe durchwühlten alle Schränke in der Wohnung – und flüchteten dann wieder durch die Terrassentür.

Ob und welche Gegenstände entwendet wurden, muss nach Angaben der Polizei noch genau ermittelt werden. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizeiinspektion Völklingen, Telefon (0 68 98) 20 20, entgegen.

Am Freitag, 31. Januar, waren Unbekannte zwischen 13.15 Uhr und 15 Uhr in der benachbarten Überhofer Straße in ein freistehendes Wohnhaus eingebrochen. Sie gelangten über die Rückseite zum Haus und versuchten dort ein Fenster aufzuhebeln. Als dies misslang, schlugen sie nach Angaben der Polizei eine Fensterscheibe ein und verschafften sich Zugang. Im Gebäude durchsuchten die Diebe alle Räume, öffneten und durchwühlten Schränke. Sie flüchteten schließlich durch eine Kellertür (wir berichteten).

Ob die beiden Einbrüche in den benachbarten Straßen miteinander zusammenhängen, ist nach Angaben der Polizei noch offen.