1. Blaulicht

Einbrecher in Riegelsberg von alter Dame auf frischer Tat ertappt

Einbruch in der Glückauf-Straße : Einbrecher in Riegelsberg von alter Dame auf frischer Tat ertappt

Die Hausbesitzerin hörte Klirren im Erdgeschoss ihrer Wohnung, schaute nach und sah sich plötzlich mit einer dunklen Gestalt in ihrem Wohnzimmer konfrontiert.

Eine alte Frau aus Riegelsberg meldete der Polizei am Montagabend einen Einbruch in ihrem Haus in der Glückauf-Straße. Gegen 21 Uhr teilte sie den Beamten mit, dass sich im Moment ein Einbrecher in ihrem Haus befinden würde.

Wie die Polizeiinspektion Völklingen mitteilt, habe sie zuvor Klirren und Krachen im Erdgeschoss ihres Hauses gehört. Als sie aus dem Schlafzimmer in den Flur trat, sah sie eine dunkle Gestalt in ihrem Wohnzimmer, die hektisch mit der Taschenlampe hin und her leuchtete.

Die Frau sperrte sich daraufhin in ihrem Schlafzimmer ein und informierte die Polizei. Das eingesetzte Streifenkommando traf den 47-jährigen Einbrecher im Vorgarten des Hauses an. Der Mann versuchte noch kurz zu flüchten – allerdings vergeblich.

Um in dem Haus einzubrechen, hatte der Mann zuvor ein Fenster im Erdgeschoss gewaltsam aufgehebelt und sich über eine Mülltonne Zugang zu dem Haus verschafft. Nach seiner Festnahme wurde der Mann heute dem Haftrichter mit dem Ziel der Inhaftierung vorgeführt.