1. Blaulicht

Diebstahl-Serie im Saarland hält an: Täter klauen Wohnmobil in Riegelsberg

Zeugen gesucht : Diebstahl-Serie im Saarland hält an: Täter klauen Wohnmobil in Riegelsberg

Ein recht auffällig gekennzeichnetes Gefährt ist verschwunden. Damit setzt sich eine Diebesserie von Wohnwagen und Wohnmobilen wieder fort, die bereits im Sommer begonnen hatte. Wonach die Ermittler jetzt fahnden.

Erneut haben sich Diebe im Saarland an einem Wohnmobil zu schaffen gemacht. Diesmal traf es einen Besitzer in Riegelsberg.

Wie ein Polizeisprecher berichtet, verschwand der Wagen in der Nacht auf Mittwoch, 24. November. Dabei schlugen die Unbekannten direkt neben dem Haus des Opfers zu, wo das Gefährt der Marke Capron geparkt war. Dabei prangt auf der Motorhaube ein auffälliger Hinweis: eine schwarze Sieben.

Seitdem das Wohnmobil verschwunden ist, fehlt jede Spur sowohl von Täter als auch dem Fahrzeug selbst. Darum suchen Ermittler nach Zeugen, die etwas in diesem Zusammenhang mitbekommen haben.

Bereits mehrfach war es in diesem Jahr zu derart Diebstählen gekommen. Landesweit sind Fahnder dabei, solche Fälle zu klären. Unter anderem befasst sich die Polizei in Saarbrücken und im Landkreis Merzig-Wadern damit. Beim aktuellen Fall entstand ein Schaden von geschätzten 50 000 Euro.