| 15:54 Uhr

Schock für Autofahrer in Schmelz-Limbach
Betrunkener mit Axt blockiert Ortsdurchfahrt

FOTO: dpa / Friso Gentsch
Limbach. Mehrer Autofahrer haben am Dienstagabend auf der L 145 in der Ortsdurchfahrt von Schmelz-Limbach der Polizei einen mit einer Axt bewaffneten Mann gemeldet. Von red

Vor Ort konnten die Beamten einen amtsbekannten 36-jährigen aus dem Ort feststellen. Dieser war alkoholisiert und schlug mit der Axt auf Fahrbahn und Gehweg ein. Die Polizeibeamten konnten den Mann entwaffnen und nahmen ihn anschließend in Gewahrsam. Wie weitere Ermittlungen ergaben ist der Mann in eine nahegelegene Scheune eingebrochen und hat dort die Axt gestohlen. Auf ihn kommen nun mehrere Strafanzeigen zu, teilte die Polizei Sulzbach am Mittwoch mit.


>>> Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht