1. Blaulicht

48-jähriger Radfahrer stirbt bei Unfall mit Pkw bei Schattertriesch

Zusammenstoß mit Auto : Tödlicher Unfall bei Schattertriesch - Radfahrer stirbt am Unfallort

Ein Fahrradfahrer ist am Freitagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto nahe Schmelz tödlich verletzt worden. Der 48-jährige Radfahrer war in Richtung Schattertriesch unterwegs, als ihn das Auto erfasste.

Wie die Polizei mitteilt, wollte der 48-Jährige gegen 5.30 Uhr die Straße zwischen Limbach und Schattertriesch überqueren, um auf einen Fahrradweg zu wechseln. Dabei wurde der Mann von einem entgegenkommenden Auto erfasst.

Noch am Unfallort wurden Wiederbelebungsmaßnahmen durchgeführt, doch ohne Erfolg. Der Radfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Laut Polizei erlitt der Autofahrer einen Schock. An dessen Pkw entstand ein hoher Sachschaden. Die Unfallursache wird ermittelt. Die L145 zwischen Limbach und Schattertriesch war für die Unfallaufnahme bis 10.30 Uhr voll gesperrt.