VLNO: Bildstock dank Schweitzer oben

VLNO : Bildstock dank Schweitzer oben

SV Bliesmengen-Bolchen – SVGG Hangard 2:1 (1:1). Der Tabellenführer kam zu einem glücklichen Dreier. Unmittelbar vor dem 2:1-Siegtreffer der Gastgeber verschoss Hangards David Lerner einen Elfmeter.

Tore: 0:1 Erdogan (32.), 1:1 Hess (42.), 2:1 Schramm (52.).

VfB Theley – SG Marpingen-Urexweiler 0:3 (0:3). Vor 450 Zuschauern sorgte Marpingen-Urexweiler früh für klare Verhältnisse. Gäste-Torwart Marco Klein parierte in der 80. Minute noch einen Elfmeter von Theleys Julian Witsch. Tore: 0:1 Recktenwald (6.), 0:2 Kohler (26.), 0:3 Recktenwald (40.).

SG Saubach – SV Habach 2:1 (0:0). Schon in der siebten Minute sah Habachs Jonah Hoffmann nach einer Notbremse rot. Dennoch ging der SV in der 76. Minute sogar in Führung. Der eingewechselte Roman König drehte dann aber mit einem Doppelpack die Partie zugunsten der Gastgeber. Tore: 0:1 Klesen (76.), 1:1 König (78.), 2:1 König (81.).

FC Palatia Limbach – SG Lebach-Landsweiler 3:3 (1:3). Die erste Hälfte ging an die Gäste, die zweite an die Hausherren – so war das Remis gerecht. Bei Limbach bereitete Jesko Freiler das 2:3 und das 3:3 vor. Tore: 1:0 Bettinger (9.), 1:1 Kremic (11.), 1:2 Mehle (26.), 1:3 Mehle (38.), 2:3 Lauer (69.), 3:3 Blug (78.).

SG Ballweiler-Weck.-Wolf. – SV Merchweiler 3:0 (0:0). Ballweiler hatte mehr Ballbesitz, Merchweiler hielt mit viel Kampf dagegen. Ein Elfmeter nach Foul an Frederic Stark brachte die Hausherren dann aber doch auf die Siegerstraße. Tore: 1:0 Gherram (69., FE), 2:0 Schwalbach (89.), 3:0 Omoregie (90., FE).

SV Schwarzenbach – SV Rohrbach 4:5 (1:1). Rohrbach zeigte sich gnadenlos effektiv und nutzte nahezu jede Gelegenheit zu einem Treffer. Tore: 0:1 Neu (3.), 1:1 Dujmovic (30.), 2:1 Murr (47.), 2:2 Lars Borgard (49., FE), 2:3 Schmitt (55.), 3:3 Piero Ortoleva (60., Eigentor), 3:4 Schmitt (64.), 3:5 Schmitt (79.), 4:5 Margiani (90.).

SG Thalexweiler/Aschbach – FSV Jägersburg II 6:0 (3:0). Mit zwei ganz frühen Toren zog Thalexweiler dem Schlusslicht schnell den Zahn. Die Gäste aus Jägersburg zeigten nach dem 0:2-Rückstand nur noch wenig Gegenwehr. Tore: 1:0 Andlefske (4.), 2:0 Kühn (9.), 3:0 Heinrich (38.), 4:0 Zimmer (59.), 5:0 Heinrich (72.), 6:0 Heinrich (87.).

SV Hellas Bildstock – FC Freisen 3:1 (1:0). Bildstock hatte ein klares Chancenplus, siegte verdient und übernimmt mit dem Sieg die Tabellenspitze. Mann des Spiels war Lukas Schweitzer, der zwei Mal traf und den Elfmeter zum 2:0 herausholte. Tore: 1:0 Schweitzer (12.), 2:0 Kriesch (56., FE), 3:0 Schweitzer (67.), 3:1 Schad (80.).

Mehr von Saarbrücker Zeitung