| 20:34 Uhr

Berlin
Bereits mindestens drei Kältetote in Deutschland

Berlin .

() In Deutschland sind laut Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAG) in diesem Winter drei Obdachlose erfroren. Ein 60-Jähriger sei Anfang November in Hannover, ein 51-Jähriger Ende November in Freiburg und ein 52-Jähriger im Dezember in Schwerin auf der Straße gestorben, teilte die BAG gestern mit. Zwei weitere Männer in Recklinghausen und Berlin könnten ebenfalls erfroren sein.