Belegschaft lehnt Aufspaltung der West-LB ab

Düsseldorf. Die Beschäftigten der West-LB lehnen die vom Vorstand vorgeschlagene Aufspaltung der nordrhein-westfälischen Landesbank ab. Das sagte die Vorsitzende des Gesamtbetriebsrates, Doris Ludwig, dem "Handelsblatt"

Düsseldorf. Die Beschäftigten der West-LB lehnen die vom Vorstand vorgeschlagene Aufspaltung der nordrhein-westfälischen Landesbank ab. Das sagte die Vorsitzende des Gesamtbetriebsrates, Doris Ludwig, dem "Handelsblatt". Die Mitarbeiter fragten sich, warum nur für die West-LB eine Aufspaltung geplant sei, während die übrigen Landesbanken als Ganzes in Fusionsverhandlungen eingebracht würden. Dieses Vorgehen schwäche die Verhandlungsposition der Bank. dpa