Autorenlese(n) in Klagenfurt: Auftakt zum Bachmann-Preis

Autorenlese(n) in Klagenfurt: Auftakt zum Bachmann-Preis

Klagenfurt. 14 Autoren wetteifern von Donnerstag an bei den Tagen der Deutschsprachigen Literatur um den Ingeborg-Bachmann-Preis. Bis Samstag lesen die Schriftsteller im österreichischen Klagenfurt vor einer Jury aus noch unveröffentlichten Texten und stellen sich den anschließenden Diskussionen. Vergeben wird der Ingeborg-Bachmann-Preis am Sonntag

Klagenfurt. 14 Autoren wetteifern von Donnerstag an bei den Tagen der Deutschsprachigen Literatur um den Ingeborg-Bachmann-Preis. Bis Samstag lesen die Schriftsteller im österreichischen Klagenfurt vor einer Jury aus noch unveröffentlichten Texten und stellen sich den anschließenden Diskussionen.Vergeben wird der Ingeborg-Bachmann-Preis am Sonntag. Außerdem werden vier weitere Preise verliehen, darunter der 3sat-Preis und ein Publikumspreis. Eröffnet werden die 36. Tage der Deutschsprachigen Literatur bereits morgen mit einer Rede der Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger. Der TV-Sender 3sat überträgt die Autorenlesungen täglich live. dapd