Luca-Schlüsselanhänger sind fast nirgends einsetzbar
Luca-Schlüsselanhänger sind fast nirgends einsetzbar

St. IngbertLuca-Schlüsselanhänger sind fast nirgends einsetzbar

Für Menschen ohne Smartphone sollte der Luca-Schlüsselanhänger die Kontaktnachverfolgung erleichtern. Was in der Theorie gut klingt, findet in der Praxis aber kaum Anwendung.

So planen die Parteien im Saarpfalz-Kreis den Bundestagswahlkampf
So planen die Parteien im Saarpfalz-Kreis den Bundestagswahlkampf

Zwischen Infostand und VideokonferenzSo planen die Parteien im Saarpfalz-Kreis den Bundestagswahlkampf

Mit großen Schritten geht es in Richtung Bundestagswahl. Im Saarpfalz-Kreis rüsten sich Parteien und Kandidaten für den Wahlkampf – mit unterschiedlichen Strategien.

Architekten zeigen ihr ganzes Können
Architekten zeigen ihr ganzes Können

Vier Objekte werden in St. Ingbert vorgestelltArchitekten zeigen ihr ganzes Können

Am Wochenende können Interessierte anlässlich des Tages der Architektur vier vorab ausgewählte Bauprojekte im Raum St. Ingbert besuchen.

Ein reichlich missglücktes Stoßgebet
Ein reichlich missglücktes Stoßgebet

Wochenkolumne für St. IngbertEin reichlich missglücktes Stoßgebet

Nach dem Grasmilben-Befall kam in dieser Woche die Sintflut. So war das nicht geplant.

Dieb stiehlt Auto-Kennzeichen

St IngbertDieb stiehlt Auto-Kennzeichen

Ein bislang unbekannter Täter hat im Zeitraum zwischen vergangenem Freitag, 18 Uhr, und Montag, 8.05 Uhr, das hintere Kennzeichenschild eines Fahrzeugs entwendet. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen grauen Peugeot Traveller mit NK-Kreiskennzeichen, der im Tatzeitraum auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Saarbrücker Straße abgestellt war.

Die Stadtverwaltung setzt den Rotstift an
Die Stadtverwaltung setzt den Rotstift an

Umstrukturierung im Rathaus St. IngbertDie Stadtverwaltung setzt den Rotstift an

Zunehmende Digitalisierung soll im St. Ingberter Rathaus deutlich Einsparungen bei den Personalkosten bringen.

Hier lernen die Forscher von morgen
Hier lernen die Forscher von morgen

Neues Schülerforschungs- und Technikzentrum in St. IngbertHier lernen die Forscher von morgen

Das Schülerlabor auf dem Gelände der Alten Schmelz ist startklar. Wo vor rund zehn Jahren die Idee dafür entstand, kann jetzt experimentiert werden. Einer freut sich ganz besonders über die anstehende Eröffnung.

Wie St. Ingberter die Holzkrise meistern
Wie St. Ingberter die Holzkrise meistern

Preisexplosion auf dem WeltmarktWie St. Ingberter die Holzkrise meistern

Weil ihnen das Holz fehlt, haben Handwerksbetriebe Probleme, ihre Aufträge abzuarbeiten. In St. Ingbert gibt es nun einen Lösungsansatz, hinter dem aber noch einige Fragezeichen stehen.

Kaum noch Kurzarbeit im Mai angezeigt
Kaum noch Kurzarbeit im Mai angezeigt

St. Ingberter ArbeitsmarktKaum noch Kurzarbeit im Mai angezeigt

Arbeitslosenzahlen im Saarpfalz-Kreis sinken weiter. Vor allem Jüngere finden wieder mehr Jobs.

Pfarrer wollte er schon ganz früh werden
Pfarrer wollte er schon ganz früh werden

Johannes Rossell von der Christuskirche St. IngbertPfarrer wollte er schon ganz früh werden

Johannes Rossell leitet seit März die protestantische Christuskirchengemeinde. Für die Menschen in St. Ingbert will er immer ein offenes Ohr haben.

Ein Navigator für die Kita-Eltern in St. Ingbert
Ein Navigator für die Kita-Eltern in St. Ingbert

Auch freie Träger machen mitEin Navigator für die Kita-Eltern in St. Ingbert

Die Stadt St. Ingbert bietet bald ein zentrales Anmeldesystem für alle, die einen Kita-Platz in der Mittelstadt suchen. Zur Zusammenarbeit haben auch die 14 Kindergärten in freier Trägerschaft bereit erklärt.

Große Freude über die Kettler-Ansiedlung in St. Ingbert
Große Freude über die Kettler-Ansiedlung in St. Ingbert

300 neue Arbeitsplätze an neuem ProduktionsstandortGroße Freude über die Kettler-Ansiedlung in St. Ingbert

Einen Tag nach der Ankündigung, ein neues Produktionswerk in St. Ingbert zu errichten, gibt es erste Reaktionen auf die Entscheidung. Der St. Ingberter OB Ulli Meyer sieht in dem neuen Werk eine tolle Chance für die Biosphärenstadt.

Kettler schafft 300 Arbeitsplätze in St. Ingbert
Kettler schafft 300 Arbeitsplätze in St. Ingbert

Fahrradhersteller baut zweites Werk im SaarlandKettler schafft 300 Arbeitsplätze in St. Ingbert

Am Montag verkündete das Unternehmen, 75 Millionen Euro für die neue Produktionsstätte in St. Ingbert auszugeben. 120 000 E-Bikes sollen dort jährlich vom Band rollen.

Hat St. Ingbert ein Rattenproblem?
Hat St. Ingbert ein Rattenproblem?

SPD fragt die StadtverwaltungHat St. Ingbert ein Rattenproblem?

Nach mehrfachen Rattensichtungen im Stadtgebiet wurde die Verwaltung aufgefordert, dem Problem nachzugehen. Aus dem Rathaus folgte eine klare Ansage.

Platz am Thume Eck ist eröffnet
Platz am Thume Eck ist eröffnet

St. IngbertPlatz am Thume Eck ist eröffnet

Aus dem einstigen Schandfleck ist nun eine kleine Parkanlage geworden. Zur Eröffnung brachte Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger ein Geschenk mit.

Elversberger Straße ist bald wieder befahrbar
Elversberger Straße ist bald wieder befahrbar

St. IngbertElversberger Straße ist bald wieder befahrbar

Über ein halbes Jahr war eine der wichtigsten Verkehrsachsen der Stadt gesperrt. Nun kann sie früher als geplant wieder eröffnet werden.

Wo in St. Ingbert jetzt umsonst geparkt werden kann
Wo in St. Ingbert jetzt umsonst geparkt werden kann

Stadtrat schafft Gebühren abWo in St. Ingbert jetzt umsonst geparkt werden kann

Um den lokalen Händlern zu helfen, hat der St. Ingberter Stadtrat beschlossen, im Stadtzentrum keine Parkgebühren mehr zu erheben. Wir zeigen, auf welchen Plätzen sie ihr Auto jetzt umsonst abstellen können.

Sie verleihen Behinderten eine Stimme
Sie verleihen Behinderten eine Stimme

St. IngbertSie verleihen Behinderten eine Stimme

Seit Dezember sind Jasmin Neger und Boris Nicolai Behindertenbeauftragte der Stadt St. Ingbert. Vor allem beim Thema Bauen sehen die beiden Verbesserungsbedarf.

Stadt sagt Müllsündern den Kampf an
Stadt sagt Müllsündern den Kampf an

Illegale Entsorgung in St. IngbertStadt sagt Müllsündern den Kampf an

Der Siegeszug der Online-Händler ist verbunden mit immer mehr Verpackungsmüll. Nicht nur deshalb quellen die Altpapiercontainer in St. Ingbert immer häufiger über. In denen gibt es aber noch ein zusätzliches Problem.